„Mathe im Advent“ bietet jedes Jahr vorweihnachtlichen Mathezauber für Schüler*innen der Klassenstufen 4-6 und 7-9. März, haben wir eine Sonderaufgabe „Schneepockenalarm“…, Die regionale Förderung der Gisela und Erwin Sick Stiftung in Südbaden war auch in diesem…. Was ist ein Joker? Unsere Partner vom Schüler_innen-Wettbewerb „Mathe im Advent“ haben im Zuge der Corona-Pandemie ein Sonderrätsel veröffentlicht. Wer die iPads von der Deutschen Mathematiker-Vereinigung und die Klassenpreise von bettermarks, #MINTmagie und dem Springer Spektrum Verlag bekommt…, Wir fordern Dich noch einmal zur Mathe-Challenge heraus! 1.6K likes. Im Januar werden die besten Teilnehmer und Klassen und Schulen auf einer bundesweiten Preisverleihung in Berlin geehrt. Sie wurde eigens für die Initiative Wir bleiben schlau! Die Aufgabe Lautet: Grüne Welle. Auf dieser Hauptstraße wurden jetzt im Abstand von jeweils 600 Metern drei Ampeln aufgestellt. Mathe im Advent ist einer der beliebtesten Online-Adventskalender Deutschlands. Die Mathe-Challenge soll Spaß machen und dabei mathematische Fähigkeiten trainieren! Grundsätzlich gilt: Alle, die Lust dazu haben, können bei Mathe im Advent teilnehmen und die Aufgaben lösen! (Mehr Infos dazu hier. Dabei wirst du mit den Mathe-Wichteln viel Spaß haben. Unsere Partner vom Schüler_innen-Wettbewerb „Mathe im Advent“ haben im Zuge der Corona-Pandemie ein Sonderrätsel veröffentlicht. ; Die Klassen-Challenge im Mai Seit der Gründung im Jahr der Mathematik 2008 wird „Mathe im Advent“ in Schulen, Familien und Presse immer beliebter. Die Herstellung von Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen ohne Zustimmungdes Urhebers nur in der jeweiligen „Mathe im Advent“-Saison und nur für den persönlichen, privaten sowie den nicht kommerziellen Gebrauch in den teilnehmenden Klassen hergestellt werden. Nostrifizierung ausländischer Hochschulabschlüsse, Bessere Betreuungsrelationen an öffentlichen Universitäten, Prüfungsaktivität an öffentlichen Universtäten, Responsible Science – im Dialog mit der Gesellschaft, Forschungsinitiativen im Bereich Nachhaltigkeit, Steuerungsinstrumente der Hochschulgovernance, Gesamtösterreichischer Universitätsentwicklungsplan (GUEP), Entwicklungspläne der österreichischen Universitäten, Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen, Österreichische Bibliothekenverbund und Service GmbH (, Die Themen des Europäischen Hochschulraums, Die Umsetzung des Europäischen Hochschulraums – Der Bologna Prozess, Erasmus+ für europäische und internationale Hochschulmobilität, Bund-Länder-Kooperation: Bundesländerdialog, Nationale Betreuungsstruktur in Horizon 2020, Anforderungsprofil für Schulqualitätsmanagerinnen und Schulqualitätsmanager, Veröffentlichungen gemäß Ausschreibungsgesetz - Bereich Bildung, Veröffentlichungen gemäß Ausschreibungsgesetz - Archiv 2019 bis 2020, Veröffentlichungen gemäß Ausschreibungsgesetz - Wissenschaft und Forschung, Berufsfeld Elementarpädagogik/ Sozialpädagogik, Bildungsanstalt für Elementarpädagogik, Bildungsanstalt für Sozialpädagogik, Fachschule für pädagogische Assistenzberufe, Sprache und Bildung als Integrationsmotoren, Österreichischer Staatspreis für Erwachsenenbildung, Masterplan für die Digitalisierung im Bildungswesen, digi.komp: Digitale Grundbildung in allen Schulstufen, digi.check: Nachweis digitaler Kompetenzen, eEducation Austria: Digitale Schulentwicklung, Digitale Kompetenzen für PädagogInnen (digi.komP), Education Innovation Studios an Österreichs Pädagogischen Hochschulen, Empfehlungen zur Nutzung digitaler Technologie an Schulstandorten, Berufsorientierungs-Plattform digitaleberufe.at, Cybermobbing: Gewalt und Mobbing mit neuen Medien, Sicher im Netz - Safer Internet in der Schule, Mobile Learning - Tablets im Unterricht einsetzen, Ethik – Pflichtgegenstand für alle Schülerinnen und Schüler, die keinen Religionsunterricht besuchen, Deutschförderklassen und Deutschförderkurse, Unterrichtsgestaltung und Begleitmaterialien, Filmdatenbank der Jugendmedienkommission (JMK), Preise, Projekte, Wettbewerbe und Initiativen, Reflexive Geschlechterpädagogik und Gleichstellung, Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung, Verkehrs- und Mobilitätserziehung an Österreichs Schulen, Wirtschafts- und Verbraucher/innenbildung, Geschlechtsspezifische Bildungsfragen / Gleichstellung von Mädchen und Buben, Globales Lernen und Global Citizenship Education, Die standardisierte Reife- und -Diplomprüfung, Standardisierte kompetenzorientierte Reifeprüfung an, Fachleitfäden für die mündliche Reifeprüfung, Modellaufgabenstellungen für die mündliche Reifeprüfung in den Lebenden Fremdsprachen, Modellschularbeiten und Leitfaden für Deutsch und Volksgruppensprachen, Modellschularbeiten und Leitfaden für Mathematik, Modellschularbeiten und Leitfaden für die Lebenden Fremdsprachen, Modellschularbeiten und Leitfaden für Latein und Griechisch, Standardisierte, kompetenzorientierte Reifeprüfung an, Schulärztlicher Dienst: Adressen und Ansprechpersonen in den Bundesländern (Bildungsdirektionen) - Landesschulärztinnen und Landesschulärzte, Schulärztlicher Dienst: Adressen und Ansprechpersonen für den Pflichtschulbereich, Erinnerungspolitik / Antisemitismusprävention, Grunddaten des österreichischen Schulwesens, Zahlenspiegel und "Statistisches Taschenbuch" - Archiv, Berufsbildende mittlere und höhere Schulen, Ganztägige Schulformen oder schulische Tagesbetreuung, Ablauf der Betreuung / Inhalte / Qualitätssicherung, Bedarfsgerechter Ausbau der ganztägigen Schulformen / Standorte 2020/21, Kontakte für Schulerhalterinnen und Schulerhalter, Geschichte des österreichischen Schulwesens, Anerkennung von Abschlüssen/Nostrifikationen, Bildungsmonitoring (PISA, PIRLS, TIMSS, …), Häufig an die allgemeine Schulinformation gestellte Fragen und ihre Antworten, Flüchtlingskinder und -jugendliche an österreichischen Schulen, Finanzielle Unterstützungen für die Teilnahme an Schulveranstaltungen, Ermäßigung des Betreuungsbeitrages bei ganztägigen Schulformen und Schüler/innenheimen, Allgemeinbildung - Lehramtsstudien an den Pädagogischen Hochschulen – Bereich Primarstufe und Sekundarstufe, Berufsbildung - Ausbildung der Lehrpersonen, Übersicht über die 14 Pädagogischen Hochschulen in den vier Verbünden, Standorte, Rektorinnen und Rektoren, Vizerektorinnen und Vizerektoren, Der Pädagogische Hochschulen – Entwicklungsplan (PH-EP) 2021-2026, Fort- und Weiterbildung der Lehrpersonen (LFWB) an allgemeinbildenden Schulen, Fort- und Weiterbildung der Lehrpersonen (LFWB) an berufsbildenden Schulen, Weitere Seminare und Weiterbildungsveranstaltungen, Nachqualifizierung an Pädagogischen Hochschulen, Mobilitätsprogramme im Austria Schulnetzwerk, Entwürfe, Regierungsvorlagen und Kundmachungen, Datenschutzbeauftragte im Bereich Bildung, Die Bundesbeschaffung – Vorgangsweise zur Bedarfserhebung, Leitfaden durch das Bundesbeschaffungsgesetz -, Bewertung und Nostrifikation ausländischer Zeugnisse, Bildungsstandards in der Allgemeinbildung, Bildungsstandards in der Berufsbildung und kompetenzorientiertes Unterrichten, Internationale Vergleichsstudien im Schulbereich, Frühzeitiger Schul- und Ausbildungsabbruch, Gleichstellung und Diversitätsmanagement im, Gleichstellung an Pädagogischen Hochschulen, Diversitäts- und Genderkompetenz in der Pädagog/inn/enbildung, Frauenförderungspläne und Gleichstellungspläne der Pädagogischen Hochschulen in Österreich, Universitäten (Organisation- und Studienrecht), Studiversum.at - Schritt für Schritt durchs Studium, Allgemeine Informationen über die Anerkennung von Abschlüssen, Fördermaßnahmen nach dem Studienförderungsgesetz, Forschung an österreichischen Hochschulen, Digitalisierung in der Hochschulverwaltung, Entrepreneurship und Innovation - Higher Education Innovate, Wirtschaftliche und gesellschaftliche Effekte von und durch Universitäten, Nachhaltigkeitsziele in den Leistungsvereinbarungen, Allianz Nachhaltige Universitäten und ihr Projekt, Sustainability Award für herausragende nachhaltige Projekte an Hochschulen, Online-Plattform opensciene4sustainability, FH-Entwicklungs- und Finanzierungsplan 2018/19 - 2022/23, Wissenbilanzen der österreichischen Universitäten, Hochschulgremien und Hochschulakteur/inn/e/n, Verein Forum neue Medien in der Lehre Austria (, Agentur für Bildung und Internationalisierung (OeaD), Gleichstellung Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Europäischer Hochschulraum und die Europäische Union, Hochschulbildung in der Europäischen Union, Hochschulmobilitäts- und Internationalisierungsstrategie 2020-2030 (HMIS 2030), Forschungsförderung und zentrale Forschungsförderungseinrichtungen, Nationale Kontaktstelle für Wissenstransfer und Eigentumsrechte, Österreichische Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung, Österreichischer Forschungs- und Technologiebericht, Nationale Forschungsförderungseinrichtungen, Strategische Ausrichtung und beratende Gremien, Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften (, Standortpolitik für Wissenschaft & Forschung, Smart Specialisation: wissens- und innovationsgeleitete Standortpolitik, Hochschulen als Leitinstitutionen ihrer Region, Smart Specialisation international und auf, Forschungs- und Technologieberichte aus Bund und Ländern, Forschungs-, Technologie- sowie Wirtschaftsstrategien in Österreich, Forschungs-„Input“ im Bundesländervergleich, Forschungs-„Output“ im Bundesländervergleich, Bundesländerkooperationen regional, national und europaweit, Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (, Österreichischer Forschungsdialog 2007/08, Rechtliche Rahmenbedingungen und Governance, Europäisches Innovations- und Technologieinstitut (, Europäisches Innovations- und Technologieinstitut (EIT), Österreichische Programmdelegierte und Expert/innen im Rahmenprogramm, 7. Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit, eine kostenfreie Infomail unseres Hauptangebotes „Mathe im Advent“ inklusive unserer weiterer MINT-Angebote wie „Mathe im April“, „Mathe im Mai“ und ggf. Mai findest du hier an jedem Werktag eine Aufgabengeschichte aus der Wichtelwelt von „Mathe im Advent“ zum Spielen, Experimentieren und Entdecken: Für alle Aufgaben hast du 2 Tage Abgabezeit. Jetzt registrieren In diesem Jahr können sich auch ganze Klassen und Kurse zur Teilnahme am MATH+ Adventskalender anmelden. Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Mathe im Advent. Es gibt zwei Niveaustufen: Klassenstufe 4 bis 6 und Klassenstufen 7 bis 9. Wir brauchen unbedingt Mathe … Nun geht die Mathe-Challenge mit „Mathe im Mai“ in die 2. Du kannst dich mit deinem „Mathe im Mai“-Account, „Mathe im April“-Account und „Mathe im Advent“-Account anmelden. Logos. PiA-Adventskalender 2020. Darüber hinaus lösen sie spannende Problem … wird geladen Cotton Gymsac - Wichtelruter Spatzen . Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Die Aufgabe Lautet: Grüne Welle. Die Mathe-Challenges im April, Mai und im Advent . .…, Wir haben die Gewinnerinnen und Gewinner der Mathe-Challenge im April ermittelt.…, Auch in diesem Jahr haben wir eine Oster-Spezialaufgabe für euch vorbereitet! Mathe im Advent, Berlin. Dann wählst du deine Benutzerguppe (Schüler*in, Lehrer*in, Spaßspieler*in) und deinen Kalender (4-6 oder 7-9), füllst alle Felder aus und klickst auf den Button „Konto erstellen“. Bei „Mathe im Mai“ steht jedem Teilnehmer und jeder Teilnehmerin genau ein Joker zur Verfügung. Alle Details für die Teilnahme und den Ablauf gibt es bei den Spielregeln. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Logos auf Ihrer Schul- oder Bildungswebseite oder in der Zeitung nutzen und für die Teilnahme an „Mathe im Mai“ zu werben oder darüber zu berichten. Dazu ist nur eine einfache (kostenlose) Registrierung in der passenden Kategorie notwendig. – Die Allianz für MINT-Bildung zu Hause konzipiert und im Auftrag des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) umgesetzt. Wir versuchen natürlich, euch hochwertige Produkte anzubieten. Deine Antwort ist richtig. Bekannter istauch der umgekehrte Fall, nämlich der Zerfall - der radioaktive Zerfall. Klassen werden von ihren Lehrer*innen kostenlos neu eingerichtet oder von „Mathe im April“ und „Mathe im Advent“ übernommen. Weitere Informationen hierzu finden Sie durch einen Klick auf das Logo. Die Bäckerwichtel Hugo und Egon erfinden Verhexte Faltkekse…, Wir fordern Dich zur Mathe-Challenge heraus!…, Zum Internationalen Tag der Mathematik, dem 14. Detailinformationen: Mathe im Advent. Deine Mathe-Challenge für dich (und deine Familie). November bei "Mathe im Advent" neu registrieren. Mai, Mit den Mathe-Wichteln spannende Anwendungen der Mathematik im Alltag entdecken, Zwei Angebote: „Deine Challenge“ und die „Klassen-Challenge“, „Mathe im Advent“- und „Mathe im April“-Accounts können benutzt werden. Jedes Jahr findet im Advent der weltweite ausgeschriebene Wettbewerb Mathe im Advent statt. Dazu ist nur eine einfache (kostenlose) Registrierung in der passenden Kategorie notwendig. Dieses Video wirft einen Blick hinter die Kulissen von „Mathe im Advent“ – dem Vorbild von „Mathe im Mai“. Der 'Mathe im Advent' Wichtel-Fanshop . Grundsätzlich gilt: Alle, die Lust dazu haben, können bei Mathe im Advent teilnehmen und die Aufgaben lösen! "Mathe im Advent" - ein Online-Mathekalender der besonderen Art: im November registrieren - im Dezember spannende Aufgaben lösen - im Januar gewinnen!